Tuesday, March 13, 2012

THE PEACOCK - DER PFAU - HA TAVAS


Meine liebe Bloggerfreundin Irmi schrieb heute einen netten und informationsreichen post ueber denPfau - hier:  http://neckarstrand.blogspot.com

Und da fiel mir doch etwas ein und ich habe mal ein bisschen rumgesucht - na und da ist es ja:


Das dichtete und malte meine Tochter fuer mich vor ueber dreissig Jahren - sie war damals zehn Jahre alt - eine schoene Erinnerung...

(Zum Vergroessern klicken, dann kann man es lesen...)

8 comments:

Jutta said...

Liebe Yael,

solche Erinnerung kann man nicht mit Gold aufwiegen. Ein paar davon habe ich auch noch.

Liebe Grüße
Jutta

Carol- Beads and Birds said...

We have art work from my grandsons tucked here and there..in the china hutch..on a shelf above the dining room table..my decor is eclectic and my memories are always close with reminders everywhere.
xx, Carol

Smilla said...

Oh ist das allerliebst!!!
Wünsche dir einen vergnügten Abend
♥-lich Brigitte

Bob Bushell said...

Nice one Yael.

glazedOver Pottery said...

Artistic inspiration clearly runs through the veins in your family, Yael. Such a detailed and beautiful peacock!

Annuk said...

True... artistic inspiration INDEED runs through the family!!! :)
Such a lovely present from your daughter... and a priceless memory to cherish forever!

Irmi said...

Liebe Yael,
ich bin ganz gerührt.
Und Deine Erinnerungen sind goldwert. Es ist doch wunderschön, wenn man solche Dinge aufbewahrt und immer mal wieder nachliest.
Ich habe sehr viel nachgelesen bei Dir und werde nun wieder hier present sein.
Ganz liebe Grüße
Deine Irmi

Pesky Cat Designs said...

What a beautiful peacock! There are peacocks running free on the grounds of Le Leche Shrine here in St. Augustine, FL. It is so calming to watch them roam about.